Murder House
Murder House

2011-10-05

Überblick

Die erste Staffel der Serie erzählt die Geschichte der Familie Harmon. Vivien Harmon, ihr Ehemann Ben und ihre Tochter Violet beziehen in Los Angeles ein altes Haus. Die Familie hatte sich entschieden, von Boston wegzuziehen, um einen Neustart zu beginnen, nachdem Ben eine Affäre mit einer Studentin eingegangen war und die Ehe beinahe daran gescheitert wäre. Die Familie ahnt jedoch nicht, dass ihr neues Haus eine dunkle Vergangenheit hat. Erbaut wurde es von einem reichen Arzt für seine Frau. Als er drogensüchtig wurde, veranlasste sie aus Angst vor dem finanziellen Ruin, dass ihr Mann im Keller des Hauses illegale Abtreibungen vornahm. Der Freund einer Patientin tötete aus Rache für eine solche Abtreibung das Kind des Ehepaars. Die Hausbesitzerin erschoss daraufhin erst ihren Mann und dann sich selbst. Dies war aber erst der Beginn einer langen Reihe von Todesfällen, die sich in dem Haus ereigneten. Wer auf dem Grundstück stirbt, wird zum Geist und ist ewig an das Gebäude gebunden.



Folgen:

a
1 - Neuanfang
a
2 - Invasion
a
3 - Das Haus des...
a
4 - Halloween (1)
a
5 - Halloween (2)
a
6 - Schweinchen,...
a
7 - Tag der offenen...
a
8 - Poltergeister
a
9 - Die schwarze...
a
10 - Alles kommt ans...
a
11 - Geburt
a
12 - Nachgeburt


Die richtige Matratze finden
Weltweit Reisen
Online Deals und Gutscheine